TAGESSEMINAR MUSIK:
Von der vielfältigen Arbeit mit den Montessori-Glocken - und noch mehr

Montessori und Musik?

TAGESSEMINAR MUSIK:
Von der vielfältigen Arbeit mit den Montessori-Glocken - und noch mehr

Montessori und Musik?

Da gibt es die Montessori-Glocken … mit denen kann ich nicht viel anfangen?!?“ Der Umgang mit den Glocken als Sinnesmaterial ist den meisten noch bekannt – und was sie darüber hinaus mit ihnen machen könnten, dazu fehlen Kenntnisse und Erfahrung. In vielen Kinderhäusern liegen die Glocken in irgendeinem Schrank und verstauben. Ein ungenutztes Potential!

Monika Klotz wird in diesem Seminar zeigen, wie die Glocken über die Grundübungen hinaus auf vielfältige Weise im Kinderhausalltag eingesetzt werden können, auch in Verbindung mit Singen und Tanzen. Ziel ist, dass die Pädagoginnen durch den Umgang mit den Glocken an diesem Tag die Scheu davor verlieren und sich ermutigt fühlen, diese mit den Kindern in täglichen Gebrauch zu nehmen.

Musik liegt in der Luft!