2 TAGE SEMINAR BEWEGUNGSENTWICKLUNG:
Die freie Bewegungsentwicklung von 0-6 J

Erfahrungen mit Pikler-Hengstenberg- Geräten in Krippe und Kindergarten

2 TAGE SEMINAR BEWEGUNGSENTWICKLUNG:
Die freie Bewegungsentwicklung von 0-6 J

Erfahrungen mit Pikler-Hengstenberg- Geräten in Krippe und Kindergarten

Kinder verspüren von Anfang an und unaufhörlich den inneren Drang, sich zu bewegen. Das Alter von 0-6 Jahren ist die sensible Phase für den Bewegungsaufbau!

In diesem zweitägigen Seminar erarbeiten wir uns das genaue Verständnis für die Stufen der Bewegungsentwicklung nach Emmi Pikler anhand von Inputs, Selbsterfahrung, Filmen und Fotos. Damit einhergehend vertiefen wir das Verständnis für den Zusammenhang von freier Bewegungsentwicklung und Spieltätigkeit in der Altersstufe 0-3 Jahre. Wir erkennen, wann und wie der Übergang zu isolierten Bewegungsangeboten für Kinder zwischen 3-6 Jahren ist (Bewegungsbaustelle mit Hengstenberg-Geräten). Das ist gleichzeitig der Übergang von der Krippe zum Kindergarten.

Auf diesen Grundlagen aufbauend beschäftigen wir uns damit,

  • wie ich Voraussetzungen für eine freie Bewegungsentwicklung in Krippe und Kindergarten schaffen kann
  • welche Haltung und Aufgaben ich als Pädagogin dabei habe
  • ob, wann und wie ich als Pädagogin einzelne Kinder in ihrer Bewegungsentwicklung unterstützen kann
  • welche Auswirkungen das „Klettern“ auf die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes hat.

Abschließend bauen die TeilnehmerInnen unterschiedliche Bewegungsbaustellen für bestimmte Kinder aus den jeweiligen Einrichtungen auf (Übung zur Umsetzung).